Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

Änderungsantrag A4-Ä60-1

Veranstaltung: LDK Großenhain
Ursprungsantrag: Klare Abgrenzung gegen den Rechtspopulismus der AfD
AntragsstellerIn: Marcel Bäck (KV Leipzig) (Wurzelwerk-Profil)
Status: Eingereicht
Eingereicht: 04.11.2015, 20:55 Uhr

Änderungsantragstext

Im Absatz von Zeile 54 bis 64
In diesem Zusammenhang nehmen wir auch sehr genau wahr, wenn die AfD beispielsweise Formulierungen wie „Asyllobbyisten und Scheinmoralisten“ („Blaue Post“, Zeitung der AfD-Landtagsfraktion, Juli 2015) verwendet oder den „Genderismus“ als eine „menschenfeindliche“ Ideologie (AfD-Landtagswahlprogramm) bezeichnet. Dass das Engagement für eine menschenrechtsorientierte Flüchtlingspolitik als „Asyllobbyismus“ und das Eintreten für Gleichstellung und Geschlechtergerechtigkeit als „menschenfeindlich“ diffamiert werden, ist gerade für uns GRÜNE auf keinen Fall hinnehmbar. Dort, wo die AfD mehr direkte Demokratie fordert, geht es ihr nicht um die Stärkung der Demokratie, sondern um die Ausgrenzung von Minderheiten.Wir reichen den AfD-Demagog*innen nicht die Hand.
Kommentar schreiben
ACHTUNG: Um diese Funktion zu nutzen, muss entweder JavaScript aktiviert sein, oder du musst eingeloggt sein.

Begründung

Das ist grundsätzlich nicht hinnehmbar. Zumindest nicht "gerade" für uns GRÜNE.


UnterstützerInnen

UnterstützerInnen:
keine